Dimitrios Gorlas

WILLKOMMEN

Gorlas Naturheilkundepraxis in Lorch für Ihre Gesundheit – Seit 1993

 

Heilpraktiker Dimitrios Gorlas

Wir freuen uns,  Sie hier auf unserer Homepage willkommen heißen zu dürfen. Informieren Sie sich, kontaktieren Sie uns, stellen Sie Fragen,  wir beraten Ihren individuellen Fall – bis bald in Ihrer Praxis Gorlas.

AKTUELL: Corona Test 

Corona Test Anmeldung online:

Kontaktmöglichkeiten für den Corona Test: 

Greifen Sie zum Telefon: 07172-21674

Oder einfach über WhatsApp: 01727130152

Natürlich auch über Email: Praxis@Gorlas.de

Zum Kontaktformular

Gorlas Gesundheit: Lerchenweg 5, 73547 Lorch

 

Dimitrios Gorlas

BEHANDLUNGS­ANGEBOT

UNSERE BEHANDLUNGSMETHODEN IM ÜBERBLICK

AKUPUNKTUR

Unter der Akupunktur versteht man das Einstechen von Akupunktur Nadeln in die Akupunkturpunkte, die dem Meridianverlauf folgen.

In der Traditionellen Chinesischen Medizin werden die Meridiane als Leitbahnen betrachtet, in denen das Chi (Energie) fließt. Durch die Akupunktur wird nach dieser Vorstellung erreicht, dass das Chi gelenkt und geleitet wird, um Störungen und Blockaden entlang diesen Bahnen oder in den zugehörigen Organen zu beseitigen.

Das Meridiansystem ist als „Modell“ zu verstehen. Westlich gesehen hat die Akupunktur ihre Wirkung durch das Zusammenspiel von Nervenreizen und die Ausschüttung von Botenstoffen, die unseren Körper und unsere Psyche beeinflussen.

DIAGNOSTIK

Als DIagnoseverfahren verwenden wir unter anderem:

  • Labordiagnostik
  • Blutuntersuchungen
  • Stuhl- und Speicheluntersuchungen
  • Traditionelle Urin- Funktionsdiagnostik
  • Irisdiagnose
  • Pulsdiagnose

Gua Sha

Ist eine volksheilkundliche Gua Sha BehandlungBehandlungsmethode,
die in Asien weit verbreitet ist.

Bestehen bei einem Menschen Blockaden in bestimmten Körperarealen, so führt dies zu einem Stagnieren der Körpersäfte. Dies zeigt sich z.B. in Verspannungen und Verhärtungen der Muskulatur.

Ziel ist es, durch das Schaben entlang der Meridianverläufe und der gestauten Körpergebiete, die stagnierenden Körpersäfte wie Blut, Lymphe und (Zwischen-) Zellflüssigkeit wieder in Bewegung zu bringen. Diese Flüssigkeiten, die sich zuvor in Haut-, Binde-, oder Muskelgewebe abgelagert hatten, werden durch die Gua Sha Methode abtransportiert. Durch das Ausleiten der Abfallstoffe wird „Platz geschaffen“. Die Zellversorgung des betroffenen Gebietes wird optimiert.

Schmerzen werden vermindert oder gänzlich beseitigt, überschüssige Stoffwechselprodukte können nun ausgeschieden werden.

Kinesio Tape

Auf den Straßen begegnet man immer wieder Menschen, Kinesio Tapederen Haut beklebt ist. Und zwar in den verschiedensten Farben, etwa blau, rot, gelb und grün.

Man nennt diese Pflasterverbände auch Kinesio-Tapes (Kinesis, griech., Bewegung). Es sind funktionelle Verbände, die dem Gelenk auch erlauben, sich bewegen (mobilisieren) zu lassen. So ist die Funktion des beklebten Körperteils auch gewährleistet.

Dabei wird jedoch sichergestellt, dass es ebenso stabilisiert und gestützt wird. Gerade die Bewegung des beklebten Körperteils ist für den Therapieerfolg der Beschwerden von großer Bedeutung oder gar Voraussetzung.

Um herauszufinden, welche Farbe zu Ihrer Gesundheit beiträgt, wende ich den jeweiligen Muskelfunktionstest in Bezug auf die verschiedenfarbigen Tapes an.

Chiropraktik

Die  Chiropraktik beschäftigt sich mit der Diagnose, Behandlung und Prävention funktioneller Störungen der Statik und Dynamik des menschlichen Bewegungsapparates. Dazu gehört die Wirbelsäule, das Nervensystem die Muskeln, Sehnen und Gelenke.

Das Kernstück chiropraktischer Tätigkeit ist die spezifische sanfte Mobilisierung blockierter Gelenke. Hierbei wird das betreffende Gelenk in einer bestimmten Richtung in Vorspannung gebracht und mit einem kleinen, genau dosierten Impuls leicht über seinen momentanen Bewegungsspielraum hinaus bewegt. Dies ist oft mit hörbar aber schmerzfreiem knacken verbunden. So werden beispielsweise verschobene Wirbel wieder in die richtige Position gebracht.

Moxatherapie

Moxa besteht aus gepressten feinen Keramikhütchen MoxaBeifussfasern der Pflanze Artemisia Vulgaris. Wenn ein Patient unter „Schwäche- oder Mangelzustände“ in seinem Energiesystem leidet, z.B. oft friert, nicht recht Appetit hat, müde ist, das Gefühl hat, nichtmehr so leistungsfähig zu sein etc, dann wendet man diese Therapieform an.

Ebenso wenn man aus einer „Schwäche“ heraus dazu neigt, Wasser im Gewebe zu sammeln (geschwollene Beine), der Rücken vor allem im unteren Bereich, der Lendenwirbelsäule und dem Kreuzbein, anfällig ist und dieser immer wieder schmerzt.

 

Neuraltherapie

Durch gezielte Injektionen kleinerer Mengen Nervenzelledes Lokalanästhetikums, wird in das Nervensystem eingegriffen, um eine Normalisierung dessen zu erreichen.

Die Neuraltherapie bringt das Regelsystem in seine ursprüngliche Lage zurück.

Zur Behandlung werden in erster Linie Lokalanästhetika unter Anwendung verschiedener Techniken eingesetzt. Zum Beispiel Procain, Novocain oder Lidocain. Der Entdecker dieser Therapieform, Ferdinand Huneke, hat seinerzeit vorzugsweise Implentol verwendet.

OHR-AKUPUNKTUR

Der französische Arzt Dr. Paul Nogier kam zur Erkenntnis, dass die gesamte Ohroberfläche eine Reflexzone darstellt. Werden bestimmte Stellen am Ohr – zum
Beispiel durch Akupunkturnadeln oder Laser – gereizt, können Störungen, Schmerzen und Erkrankungen in den entsprechenden Organen oder Körperteilen effektiv behandelt werden.

Auch bei Allergien und seelischen / psychischen Problemen wirkt die Behandlung unterstützend, so etwa bei Ängsten, konzentrationsstörungen, Essstörungen und in der Suchtbehandlung.

OZONTHERAPIE

Nutzen durch Ozon

OzontherapieIn der Komplementärmedizin wird das Gas in Form eines Gemisches aus reinstem Sauerstoff und Ozon verwendet. Dieses Gemisch hat einerseits bakterientötende, vireninaktivierende und pilztötende Eigenschaften, andererseits hat es eine stark durchblutungsfördernde und revitalisierende Wirkung. Das Immunsystem wird aktiviert, Entzündungen entgegengewirkt, körpereigene Antioxidantien und Radikalenfänger werden erhöht.

Anwendungsbereiche

Der Anwendungsbereich dieser Therapieform ist breit gefächert und wird teilweise von Ärzten und Heilpraktikern als eigenständige Therapie, aber auch als ergänzende Therapieform eingesetzt. Anwendungen findet die Ozon- Sauerstoff- Therapie bei

  • Durchblutungsstörungen
  • virusbedingten Erkrankungen
  • entzündlichen Erkrankungen wie zum Beispiel der entzündlichen
  • Lebererkrankung (Hepatitis)
  • Behandlung infizierter und schlecht heilender Wunden
    entzündlichen und degenerativen Gelenkserkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • durchblutungsbedingten Augenerkrankungen
    zur Regeneration und als Begleitung bei chronischer Krankheit
    begleitend bei Krebserkrankungen, bei Erschöpfung sowie vorbeugend in Stresssituationen
  • in der Geriatrie (Altersheilkunde).

SCHRÖPFEN

Das Schröpfen ist die Behandlung vonschröpfen Krankheitsbildern durch Ansaugen der Hautoberfläche mit Hilfe kleiner Gefäße aus Glas oder Plastik, in denen ein Vakuum erzeugt wird.

Dadurch wird die Mikrozirkulation von Blut- und Lymphflüssigkeit im darunter liegenden Gewebe angeregt.

Durch die Ableitung der Lymphflüssigkeit wird die Spannung der Muskeln vermindert und diese können so entspannen. Über spezifische Reizung verschiedener Akupunkturpunkte und Reflexzonen wird Einfluss auf die Organe und Organ­funktionskreise genommen.

Weitere Indikationen sind z.B. Erkrankungen des Bewegungsapparates, wie schmerzhafte Gelenke, Rheumatismus, oder Verstauchungen.

BLOG

INFORMATIVE ARTIKEL RUND UMS THEMA GESUNDHEIT

Raucherentwöhnung bei der Praxis Gorlas

Raucherentwöhnung bei der Praxis Gorlas

  Mein Name ist Dimitrios Gorlas und ich bin seit 1993 Heilpraktiker. Die Raucherentwöhnung praktiziere ich überwiegend mit Hilfe der Akupunktur. Es gibt Fälle in denen ich auch homöopathische Injektionen anwende. Das Ganze läuft ohne Schmerzen ab. Man braucht...

Geburtsvorbereitung mit Akupunktur

Geburtsvorbereitung mit Akupunktur

Geburtsvorbereitung mit Akupunktur Es gibt diverse Möglichkeiten, sich geistig und körperlich auf eine Geburt vorzubereiten. Eine beliebte Methode ist die Geburtsvorbereitung durch Akupunktur.   Was ist Akupunktur? Die Akupunktur ist ein Verfahren der...

Angst sein Zuhause zu verlassen

Angst sein Zuhause zu verlassen

Angst sein Zuhause zu verlassen   Spezielle Panikstörung, wenn das Haus verlassen wird Die Phobie, sein Zuhause zu verlassen, ist eine sehr spezielle Phobie. Seit 30 Jahren bin ich Heilpraktiker und habe selbstverständlich auch immer schon Ängste therapiert. Vor...

Die Lunge – Pneumonia

Die Lunge – Pneumonia

DIE LUNGE –PNEUMONIA EIGENTLICH EIN DOPPELT VORHANDENES ORGAN Obwohl die beiden Lungenhälften eigentlich ein paariges, doppelt vorhandenes Organ darstellen, spricht man zumeist von der (einen) Lunge. Jedoch sind beide Lungenhälften nicht gleich gebaut. Die rechte...

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

  ZUR NAHRUNGSMITTELUNVERTRÄGLICHKEIT Leiden Sie auch unter Symptomen wie Darmprobleme, ständiger Müdigkeit, Übergewicht, Sodbrennen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck, Rheuma, Haut- und/oder Gelenkproblemen, Stoffwechselstörungen, Diabetes Mellitus, chronische...

Pankreas – Die Bauchspeicheldrüse

Pankreas – Die Bauchspeicheldrüse

PANKREAS - DIE BAUCHSPEICHELDRÜSE SEHR WICHTIG FÜR DIE REGULIERUNG DES ZUCKERHAUSHALTS Der Hauptbildungsort der Verdauungsenzyme befindet sich in der Bauchspeicheldrüse (Pankreas). Der Pankreas wurde erstmals von Herophilos von Chalkedon (griechischer Arzt um 330 v....

Hygia – Die Gesundheit

Hygia – Die Gesundheit

HYGIA – DIE GESUNDHEIT WIR UND UNSER BEDEUTSAMSTES GUT   Das größte Sorgenkind der Menscheit ist Hygia, will heißen: die Gesundheit. Sie ist nach den Vorstellungen der Menschen der vorchristlichen griechischen Antike die Tochter des Asklepios (Gott der...

Prostata – die Energie für die Spermien und für den Mann

Prostata – die Energie für die Spermien und für den Mann

Prostata - die Energie für die Spermien und für den Mann   Als Prostata (Vorsteherdrüse) bezeichnet man die männliche Geschlechtsdrüse, die von einer Kapsel umschlossen wird und aus zwei Seitenlappen bzw. einem Mittelteil besteht. In ihr verläuft zudem der...

Haut – Derma, das größte Organ des menschlichen Körpers

Haut – Derma, das größte Organ des menschlichen Körpers

Haut – Derma Das größte Organ des menschlichen Körpers Sie kann das Gewicht von zehn Kilo und die Größe von zwei Quadratmetern erreichen. Über die Haut nimmt der Mensch physikalische Eindrücke von der Umwelt auf und grenzt sich von ihr ab. Die Haut besteht aus drei...

Leberentgiftung – die Leber macht aus Wein wieder Wasser

Leberentgiftung – die Leber macht aus Wein wieder Wasser

Leberentgiftung - die Leber macht aus Wein wieder Wasser Die Leber zählt zu den größten inneren Organen des Menschen. Sie wiegt ca. 1,5 kg und befindet sich im rechten Oberbauch. Die Leber hat zahlreiche Funktionen und ist unter anderem zuständig für die Entgiftung...

Fersensporn – Die große Erbse im Schuh

Fersensporn – Die große Erbse im Schuh

Fersensporn - Die große Erbse im Schuh   Ein Fersensporn ist ein dornförmiger Fortsatz aus Knochenmaterial, welcher sich am Fersenknochen, auch Fersenbein genannt, bildet. Man unterscheidet den unteren und den oberen Fersensporn. Der untere Fersensporn kommt...

BÜCHER

INFORMATIVE BÜCHER VON GORLAS GESUNDHEIT

Die Kunst des Heilens

Die Gesundheit ist nach wie vor das wichtigste Gut für einen Selbst. Spätestens wenn der Körper Warnsignale aussendet wie Schmerzen und Unwohlsein macht man sich Gedanken, was das zu bedeuten hat.

Reise durch die Philosophie

Die einzelnen Kapitel dieses Buches zeigen die starke symbolische Kraft und Didaktik der griechischen Philosophie und Mythologie. Viele philosophische Themen aus dem alten Griechenland werden in kompakter und verständlicher, frischer Art vermittelt und zeigen auch den starken Bezug zu unserer heutigen Zeit. Konstantin Gorlas schreibt mit Liebe und Enthusiasmus. Die einzelnen Kapitel dieses philosophischen Buches sind ursprünglich als Artikel in dem Regional-Magazin GoFor More erschienen.

BESUCHEN SIE UNS

Dimitrios Gorlas

Lerchenweg 5
73547 Lorch

Tel: 07172 - 216 74
Mail: info@gorlas-gesundheit.de

Mail: Praxis@Gorlas.de

 

SPRECHSTUNDENZEITEN

Mo - Fr: 09.00 - 12.00 Uhr
Mo - Fr: 15.00 - 18.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung.
Termine auf Wunsch auch zu anderen Uhrzeiten, nach Absprache auch am Wochenende möglich.

Parkplätze sind direkt vor dem Haus vorhanden.